Fachgebiet Stadtsoziologie
Prof. Dr. Annette Spellerberg

Das Fachgebiet Stadtsoziologie der TU Kaiserslautern untersucht im Rahmen einer Kurzstudie (07/2020-12/2020) gemeinschaftliche Wohnprojekte, die von Trägerorganisationen wie z.B. Wohnungsunternehmen realisiert wurden. Ziel der Forschung ist es, förderliche Faktoren zu identifizieren, die das Zusammenspiel von Wohnungsanbietern und Bewohnergruppen beeinflussen um entsprechend gemeinschaftliche Mietwohnprojekte auf Landesebene (Rheinland-Pfalz) fördern zu können.

Wir bedanken uns beim VdW Südwest und den beteiligten Unternehmen für die Unterstützung und Kooperationsbereitschaft bei der Durchführung der empirischen Studie.

Die Studie wird vom Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz gefördert. 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.